Wohngruppe

 

 

Bishals Geburstagsfeier

In der Wohngruppe für Kinder in Not leben ehemalige Straßenkinder, Waisen und Kinder, die durch physische und psychische Gewalt, sowie Missbrauch und Vernachlässigung in ihren Familien stark gefährdet sind. Seit 2010 unterhält OneLoveOneWorld ein Haus, mit 3 Betreuern und stets mindestens zehn Kindern.

Die Wohngruppe ist ein sicheren Raum für Kinder, welcher es ermöglicht, dass die Kinder in einem nahezu familiären Umfeld aufwachsen.

In der Wohngruppe werden die Kinder und Jugendlichen von nepalesischen Sozialpädagogen betreut. Außerdem besuchen alle Kinder der Wohngruppe die Schule.

Unsere Mitarbeiter erarbeiten gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen jede Woche einen neuen Wochenplan, nach welchem Aktivitäten durchgeführt werden. Darin enthalten sind Sportarten (Karate), Gartenarbeiten, Handwerk/Basteln und viele andere Aktivitäten, die die Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung unterstützen und Anreize schaffen. Wir sind lokal sehr gut mit Sport- und Jugendvereinen vernetzt, was die Freizeit der Kinder spannend gestaltet und den sozialen Austausch fördert. Zusätzlich wird die psychosoziale Entwicklung der Kinder durch regelmäßige Einzelgespräche mit dem pädagogischem Personal und einer Psychologin unterstützt. Nicht wenige Kinder sind schwer traumarisiert und benötigen therapeutische Interventionen und Begleitung.