Ein frohes neues Jahr 2016

Ein glückliches neues Jahr allen! OneLoveOneWorld hat die Schulpatenschaftskinder, die im Slum in einfachen Hütten leben, an dem ersten Tag im Jahr 2016 mit warmen Kleidern, kleinen Geschenken und ein paar Süssigkeiten überrascht. Die einfachen Hütten sind nicht isloiert. Die Kälte trägt oft dazu bei, dass die Kinder krank werden und die Schule nicht besuchen.…

Grosses Engagement am Adventsbasar in Weidenau

Claudia Linde sagt: „Was für ein besonderer Tag. Vielen, vielen Dank an alle, die mich am Basar unterstützt haben! Es war so viel los und die Zeit verging wie im Flug. Und nun Trommelwirbel: 469,20 € werde ich noch heute abend an OneLoveOneWorld e.V. überweisen. Und 30 € fürs Kinderhospiz in Olpe. Ein Wahnsinnsergebnis!“ OLOW…

Welcome Laurent Corpataux!

Laurent aus der Schweiz, arbeitet für drei Wochen bei OneLoveOneWorld in Nepal und gibt den Jugendlichen unserer Wohngruppe einen Einblick in seinen Beruf als Schreiner. „Es freut mich sehr, für die nächsten drei Wochen zum OneLoveOneWorld-Team zu gehören. Nebst meiner Ausbildung zum Holzingenieur reise ich gerne um neue Kulturen kennen zu lernen. Da ich in…

Der Weg in die Selbstständigkeit

Schon oft haben wir von Frau Sahani berichtet. Sie und ihre drei Kinder haben gemeinsam in einem Slum gelebt. Heute leben ihre zwei Mädchen in unserer Wohngruppe und Bikash, ihr Sohn, lebt weiterhin mit ihr im Slum. Lange Zeit haben Paten aus Deutschland Frau Sahani über unser Projekt „Individuelle Familienhilfe“ unterstützt. Frau Sahani litt an…

Rackspace spendet 1000 Euro

  Grossen DANK an das Rackspace Team Zürich! Wir haben 1000 Euro für die Erdbebenhilfe in Nepal von Rackspace Zürich (www.rackspace.com/de) erhalten. Nachhaltigkeit ist uns ein grosses Anliegen, daher geht die Spende in unser neues Mikrokreditprojekt für Frauen in Nepal! So können wir mehr Frauen, die nach dem Erdbeben ihre Arbeit verloren haben, die Möglichkeit…

Siegtal Pur 05. Juli 2015- Aktion für OneLoveOneWorld

  Siegtal Pur – Entspannen im Nepal-Café für einen guten Zweck   Am Sonntag den 05. Juli öffnet in Dreis-Tiefenbach für einen Tag das Nepal-Café seine Pforten. Es wird selbst gebackenen Kuchen und Waffeln, Kaffee und kalte Getränke geben. Auch Allergiker kommen nicht zu kurz. So wird auf Weizenmehl verzichtet und es wird einige Angebote…

Nachbeben und die Hoffnung auf ein „neues“ Nepal

Nach den zwei starken Erdbeben in Nepal, verunsichern die täglichen Nachbeben die Menschen weiterhin. Allein in Gorkha gab es nach dem Erdbeben am 25.04.2015, 261 Nachbeben mit der Stärke 4-5. Trotz der Angst vor einem weiteren starken Erdbeben ist ein wenig Normalität zurückgekehrt. Langsam eröffnen mehr und mehr Läden, die Menschen fangen an die Steine ihrer Häuser aufzusammeln…

Erdbeben mit der Stärke 7.4 am 12.05.2015

Ein weiteres starkes Erdbeben hat Nepal erschüttert. Wir wissen zu dieser Zeit nichts über die Opferzahlen.

Das OneLoveOneWorld Team und die Kinder der Wohngruppe sind wohl auf!

 

Nachrichten vom 12.Mai.2015:

http://www.aljazeera.com/news/2015/05/150512071622053.html

http://www.nzz.ch/panorama/erdbeben-in-nepal/nepal-gewaltiges-nachbeben-der-staerke-74-1.18540788

http://www.theguardian.com/world/2015/may/12/nepal-hit-by-second-huge-earthquake

http://www.bbc.com/news/world-asia-32701385